Glutenfrei Berlin

glutenfrei-berlin

Berlin ist eine Stadt der kulinarischen Vielfalt und bietet für jeden Geschmack ein vielfältiges Angebot. Zu den traditionellen Berliner Speisen gehören Fleischgerichte wie Eisbein oder Kasseler mit Sauerkraut oder Grünkohl. Für alle, die es etwas moderner mögen: Die Currywurst mit Pommes wurde in Berlin erfunden. Die Currywurst ist ein Muss in Berlin und es gibt sie mittlerweile auch als vegetarische Variante oder mit glutenfreiem Brot. Für Naschkatzen hat Berlin auch einiges zu bieten. Eine beliebte Leckerei sind die Pfefferkuchen, ein mit Schokolade überzogenes Spritzgebäck.

Glutenfrei Berlin? Es gibt in Berlin inzwischen auch eine Vielzahl an Restaurants und Cafés, die glutenfreies Essen anbieten. In Berlin-Mitte ist das Angebot am größten, aber auch in vielen glutenfreien Restaurants in den umliegenden Bezirken wie Friedrichshain, Charlottenburg oder Tempelhof kannst Du fündig werden. Und auch in Berlin-Neukölln und Pankow findest Du leckere glutenfreie Pizza oder kannst glutenfrei frühstücken oder ein Eis essen gehen. Du musst auf Gluten verzichten, möchtest aber weiterhin mit Freunden essen gehen oder mal den Lieferservice kommen lassen, weil keine Zeit zum Kochen bleibt?

Oder Du möchtest Dir einfach ein paar Brötchen von der Bäckerei nebenan holen? Das ist mit Zöliakie nicht immer einfach. Das Angebot, um glutenfrei zu essen ist aber vorhanden und wir möchten Dich mit dieser Seite dabei unterstützen, das richtige zu finden. Probiere doch mal einen der glutenfreien Burger in Berlin aus. In unserer Auswahl unten findet sich bestimmt das passende glutenfreie Restaurant für Deinen Lieblings-Burger oder die beste glutenfreie Bäckerei mit glutenfreien Brötchen in Berlin. Werde ein Teil der Community und teile Deine Erfahrungen mit anderen Betroffenen, die glutenfreie Restaurants in Berlin suchen.

Kategorien

Stadtteile



Glutenfreie Burger Berlin

glutenfreie-burger-Berlin

Welche Burgerläden in Berlin bieten glutenfreie Burger an? Welche davon haben auch glutenfreie Brötchen?

In Berlin gibt es 11 glutenfreie Burgerläden, als Vorschlag Burger Jam in Friedrichshain-Kreuzberg. Glutenfreie Burger sind in Berlin gleich mehrfach zu finden. Man findet hier das größte glutenfreie Burger-Angebot in Deutschland. Wenn Du Lust auf schmackhaftes Fast Food hast, dann bist Du in Berlin richtig. Dabei ist es nicht einfach, den richtigen Ort zu finden, um einen leckeren glutenfreien Burger zu essen. Andere Restaurant-Konzepte haben es leichter, Gluten zu vermeiden oder zu ersetzen. Ein Burger ohne Hamburgerbrötchen ist aber nicht dasselbe wie ein Burger mit Brötchen.

Ohne ein schönes, fluffiges Brötchen kann man einen Burger einfach nicht genießen. Doch wie zuvor erwähnt, es gibt mittlerweile ein wachsendes Angebot an Burgerläden in Berlin, die auch Burgerbuns ohne Gluten anbieten. Es gibt also keinen Grund mehr, auf leckeres Fast Food zu verzichten. Genieße den Geschmack eines authentischen Burgers und entspanne Dich bei einem gesunden Fast Food Genuss. Ob mit oder ohne Pommes ist ganz Dir überlassen und vegane Burger gibt es natürlich auch.

Und falls Du mal nicht aus dem Haus gehen möchtest, kannst Du Dir auch Deine glutenfreien Burger liefern lassen. Viele Burgerläden bieten Lieferservices an, sodass Dein leckerer Burger auch bequem zu Dir nach Hause oder ins Büro geliefert wird. Egal, ob Regen, Schnee oder Sonnenschein, Dein Burger wird sicher und warm ankommen. Auch die leckeren Beilagen wie Salate oder Pommes kannst Du Dir direkt bestellen und musst sie nicht mehr vor Ort einkaufen.

Neuer glutenfreier Burger?

Glutenfreies Café Berlin

glutenfreies-cafe-Berlin

In welchem Café in Berlin kann man glutenfrei Frühstücken? Gibt es eine glutenfreie Bäckerei in Berlin?

In Berlin gibt es 35 glutenfreie Cafés, unter anderem das AERA in Charlottenburg-Wilmersdorf. Für glutenfreie Cafés in Berlin gibt es eine große Auswahl, die glutenfreie Backwaren in Berlin anbieten, ist erfreulich groß. Das Angebot beinhaltet verschiedenste Brotsorten, Brötchen und Croissants sowie Muffins, Cupcakes, Torten oder auch glutenfreies Eis. In Berlin gibt es also zahlreiche Alternativen zur herkömmlichen Bäckerei und man muss keine Angst haben, dass einem das glutenfreie Brot oder Gebäck ausgeht. In vielen der Cafés kannst Du nicht nur glutenfreie Backwaren, sondern auch vegane, laktosefreie und zuckerfreie Erzeugnisse finden.

Viele der hier angebotenen Produkte und Zutaten sind aus kontrolliert biologischem Anbau. Bäckereien, die ausschließlich glutenfreie Produkte anbieten, sind natürlich ideal für Menschen mit einer Glutenunverträglichkeit. In den letzten Jahren haben sich auch ein paar solcher Bäckereien in Berlin etabliert, die großen Wert darauflegen, dass Betroffene bei ihnen bestmöglich versorgt werden. Für die Naschkatzen ist fast überall in Berlin etwas dabei. Es gibt glutenfreie Cupcakes, glutenfreie Eiscreme, Waffeln und vieles mehr.

Auch wenn Du eine individuelle glutenfreie Torte haben möchtest, kann Dir geholfen werden. Glutenfrei zu backen hat einige besondere Herausforderungen, aber es ist durchaus möglich und für viele Menschen eben lebensnotwendig. Nichts schmeckt so gut, wie frisch gebackener Kuchen oder Torte, die man ohne Gluten genießen kann. So ermöglichen es die Bäckereien in Berlin, durch das Angebot ihrer „Free from Gluten“-Produkte, allen, die allergisch auf glutenhaltige Lebensmittel reagieren, zu essen, was Ihr Herz begehrt.

Neues glutenfreies Café?

Glutenfreie Pizza Berlin

glutenfreie-pizza-Berlin

Welche Pizzerien in Berlin bieten glutenfreie Pizza an? Wo kann man eine glutenfreie Pizza bestellen in Berlin?

In Berlin gibt es 10 glutenfreie Pizzerien, wie wäre es mit Cheers Kiez Pizza in Pankow. Menschen, die an Zöliakie leiden, sollten keine Lebensmittel zu sich nehmen, die Weizen, Dinkel, Roggen, Gerste und Hafer enthalten. Allerdings haben einige Pizzerien in Berlin auf diese Sonderwünsche reagiert und bieten glutenfreie Pizzen an. Das Pizzamehl ist bei den meisten glutenfreien Pizzerien in Berlin eine Mischung aus Buchweizen, Reis- und Maisstärke. Für eine glutenfreie Pizza in Berlin muss bei der Zubereitung im Restaurant außerdem besonders darauf geachtet werden, dass höchste Hygienestandards eingehalten werden.

Es muss natürlich sichergestellt sein, dass die glutenfreien Pizzen absolut frei von den oben genannten Getreidesorten sind. Die Pizzerien backen die Pizzen zudem in einem eigens dafür vorgesehenen Ofen oder schützen die glutenfreien Pizzen mit einer eigenen Backschale. Dadurch wird sichergestellt, dass die glutenfreie Pizza nicht mit anderen Pizzen in Kontakt kommt. Kunden mit Zöliakie, die eine glutenfreie Pizza bestellen, können so sicher sein, dass sie nichts zu befürchten haben. Es ist schön zu wissen, dass man in Berlin glutenfreie Pizza konsumieren kann, ohne dabei Abstriche machen zu müssen.

Das Kochen und Backen ohne Gluten hat in Italien eine lange Tradition. Daher gibt es auch unzählige Rezepte für glutenfreien Pizzateig. Es ist also auch nicht verwunderlich, dass eine glutenfreie Pizza nicht schlechter schmecken muss als eine glutenhaltige Variante. Schließlich besteht eine Pizza auch nicht nur aus Teig, sondern auch aus der Tomatensoße und den dem frischen Belag. Alles zusammen schmeckt die glutenfreie, italienische Pizza auch in Deutschland genauso gut wie in Italien, und das sogar von Lieferservice.

Neue glutenfreie Pizzeria?

Glutenfreie Restaurants Berlin

glutenfreies-restaurant-Berlin

Welche Restaurants in Berlin bieten glutenfreies Essen an? Gibt es einen glutenfreien Lieferservice in Berlin?

In Berlin gibt es 80 glutenfreie Restaurants, zum Beispiel 1990 Vegan living in Friedrichshain-Kreuzberg. Du musst nicht mehr auf leckeres Essen verzichten, wenn Du glutenfrei essen möchtest. Viele Restaurants in Berlin bieten mittlerweile glutenfreie Gerichte an – von Asiatisch bis Mexican Food ist alles dabei, auch in Deiner Nähe. Allerdings ist die Bandbreite des glutenfreien Angebotes ebenfalls sehr breit und reicht von Weglassen der glutenhaltigen Zutaten in den Gerichten bis hin zu komplett glutenfreien Restaurants. Entsprechende Restaurants, bei denen man sich sicher sein kann, dass alles zu 100 % glutenfrei ist, sind auch in Berlin die Ausnahme. Denn komplett glutenfrei kochen ist nicht ganz einfach. Ein glutenfreies Restaurant in Berlin muss einiges beachten.

Es ist unerlässlich, dass man im Küchenbereich nicht nur weiß, was glutenfrei ist, sondern sich auch des Risikos einer Kontamination bewusst ist. Dies bedeutet, dass dieselbe Pfanne, die zur Zubereitung mit glutenhaltigem Mehl benutzt wurde, nicht zur Herstellung von glutenfreien Speisen genutzt werden darf. Des Weiteren muss das Personal aufpassen, dass keine Krümel aus einem Brotkorb auf andere Teller gelangen. Noch schwieriger ist es, wenn man sich sein Lieblingsessen vom Lieferservice nach Hause liefern lassen möchte. Jeder möchte doch gelegentlich mal den Luxus genießen, einfach zum Telefon zu greifen und sich etwas Leckeres zum Essen zu bestellen.

In Berlin gibt es ein riesiges Lieferservice-Angebot, das fast rund um die Uhr und auch am Sonntag verfügbar ist. Mit Zöliakie ist es aber wesentlich schwieriger sicher etwas zu Essen zu bestellen. Schließlich muss man darauf vertrauen, dass die von Restaurant angegebenen Informationen über die enthaltenen Allergene tatsächlich korrekt sind. Jeder Betroffene, der schon einmal einen Gluten-Unfall hatte, wird im Zweifel lieber auf seine Bestellung verzichten, als ein Risiko einzugehen. Deswegen haben wir die Restaurants mit glutenfreiem Lieferservice hier aufgelistet. Mithilfe der Rezensionen können gute und schlechte Erfahrungen so mit der Community geteilt werden.

Neues glutenfreies Restaurant?